Webinare

Ob zu Hause am heimischen Computer oder am Arbeitsplatz: Bei VOCO’s Webinaren können sich Teilnehmer völlig ortsunabhängig weiterbilden und somit Geld und Zeit sparen. Sie sitzen während einer Liveübertragung in der ersten Reihe des virtuellen Seminarraumes und werden von Spezialisten ihres Fachs regelmäßig zu aktuellen Themen informiert.

VOCO America - Online Training

FEB
25
2019

Keep Smiling

Webinar
Beschreibung
Each patient reacts differently to a bleaching treatment. Short-term sensitivities are relatively common and can reduce the pleasure of brightened teeth for the treated person. There are many things to consider before, during and after the whitening. In this webinar you hear important things about:
- whitening materials and the in-office whitening process
- hypersensitivites after whitening and what may help
- ways to treat hypersensitivities in general
Informationen
Speaker:
Maren Focke
Dauer:
60 Min.
Uhrzeit:
17:00 - 18:00
Sprache:
English
Preis:
free
     
Teilnehmer/innen
1.*
2.
3.
4.
(ab dem 5. Teilnehmer nutzen Sie bitte unter Angabe der Berufsbezeichnung (ZA / ZMF) das weiter unten stehende Textfeld Sonstiges / Bemerkungen / Buchung von Zusatzleistungen)
Adresse
Anrede*
Vorname*
Nachname*
Street / Nr.*
PLZ*
Stadt*
E-Mail*
E-Mail wiederholen*
Sonstiges / Bemerkungen / Buchung von Zusatzleistungen
Bitte die nachstehende Sicherheitsabfrage bestätigen!*
*Pflichtfelder



Seminargebühr


siehe Flyer



Teilnahmebedingungen der VOCO GmbH


1. Die Seminaranmeldung kann schriftlich auf dem vorgedruckten Anmeldeformular oder formlos erfolgen. Die Platzzuteilungen werden nach der Reihenfolge des Anmeldeeingangs vorgenommen. Bitte richten Sie ihre Anmeldung per Fax oder postalisch an VOCO GmbH, Anton-Flettner-Str. 1-3, 27472 Cuxhaven.

2. Nach Eingang ihrer Anmeldung ist die Seminaranmeldung verbindlich. Sie erhalten umgehend eine Anmeldebestätigung sowie ggf. eine Rechnung. Zum Rechnungsausgleich bitten wir um Überweisung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rechnung. Die ausgewiesene Seminargebühr versteht sich zzgl. 19 % MwSt.

3. Im Falle einer Überbuchung werden Sie benachrichtigt, auch setzen wir Sie auf die Warteliste.

4. Ein Rücktritt von der Anmeldung ist bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn gegen eine Verwaltungskostenpauschale von € 25,00 möglich. Danach kann die Seminargebühr nicht mehr erstattet werden. Die Rücktrittserklärung muss schriftlich erfolgen. Der Seminarplatz ist jederzeit auf einen Ersatzteilnehmer übertragbar.

5. Änderungen des Programmablaufs behält sich die VOCO GmbH vor. Im Falle einer Absage der Veranstaltung erhalten alle Teilnehmer ihre Seminargebühr zurück (sonstige Erstattungsansprüche sind ausgeschlossen).

6. Die VOCO GmbH ist für begleitende PR-Arbeit autorisiert, Fotos bzw. Videosequenzen, auf denen Teilnehmer/-innen abgebildet sind, zu erstellen und in der Presse sowie auf der VOCO-Webseite inkl. des VOCO YouTube-Channels zu veröffentlichen.

Vergangene Veranstaltungen

NOV
15
2016

Endodontie - Die finale Versorgung wurzelbehandelter Zähne

Dental Tribune DT STUDY CLUB
Beschreibung
In diesem kostenlosen Webinar erläutert Prof. Dr. Christian Gernhardt die Thematik der postendodontischen Versorgung. Nicht zuletzt hängt die Langzeitprognose von endodontisch behandelten Zähnen zum einen von der Durchführung und der Qualität der endodontischen Behandlung und zum anderen von der Qualität der restaurativen Versorgung ab. Ein spezielles Augenmerk wird dabei unter anderem auf den neuen Rebilda Post GT gerichtet. Neben der Grundlagenvermittlung werden auch klinische Beispiele erläutert.
Informationen
Referent:
Prof. Dr. Christian Gernhardt
Dauer:
60 Min.
Uhrzeit:
18:00 - 19:00
Sprache:
Deutsch
Preis:
kostenlos
Fortbildungspunkte:
1
OKT
27
2016

Postendodontische Versorgung mit glasfaserverstärkten Wurzelstiften

Cuxhaven
Beschreibung
In diesem Webinar vermittelt Ihnen der Zahnarzt Herr Hoffmann ein materialwissenschaftliches Basiswissen, das maßgeblich zur Vermeidung von anwenderbezogenen Unsicherheiten in der postendodontischen Versorgung mit glasfaserverstärkten Wurzelstiften beiträgt.
Informationen
Referent:
Klaus Peter Hoffmann
Dauer:
60 Min.
Uhrzeit:
17:00 - 18:00
Sprache:
Deutsch
Preis:
kostenlos
Fortbildungspunkte:
1
APR
20
2016

"Ein universelles Nanohybrid-Restaurationsmaterial auf ORMOCER-Basis – Überblick und Wertung"

Live Webinar, Dental Tribune DT STUDY CLUB
Beschreibung
Prof. Dr. Christian Gernhardt gibt in dem kostenlosen Webinar einen Überblick über das brandaktuelle Thema der einzigartigen Nanohybrid-Restaurationsmaterialien auf ORMOCER-Basis.
Informationen
Referent:
Prof. Dr. Christian Gernhardt
Dauer:
60 Min.
Uhrzeit:
17:00 - 18:00
Sprache:
Deutsch
Preis:
kostenlos
Fortbildungspunkte:
1
FEB
10
2016

"Toothformers: More Than Meets The Eye. Techniques for Biomimicry" (Teil 2/3)

Cuxhaven
Beschreibung
Dr. Clarence Tam diskutiert über folgende Aspekte während der Online-Präsentation. Wie werden moderne direkte Restaurationsmaterialien angewendet um ihr maximale physikalische Stärke zu erreichen? Was sind ihre Grenzen in neu auftretenden Situationen? Wie werden moderne Composites eingesetzt, um die jeweilige Biologie der Zahnhartsubstanz in Form und Funktion nachzuahmen. Übersicht über ein Behandlungsprotokoll: Minimieren von postoperativen Sensitivitäten bei Frontzahnrestaurationen. Wie werden Merkmale der primären und sekundären Anatomie auf Compositerestaurationen im Front- und Seitenzahnbereich übertragen.
Informationen
Referent:
Dr. Clarence Tam
Dauer:
90 Min.
Uhrzeit:
18:00 - 19:30
Sprache:
Englisch
Preis:
kostenlos
JAN
10
2016

"Modern Supercomposites: Redefining the face of nature with Predictability and Strength" (Teil 1/3)

Cuxhaven
Beschreibung
Dr. Clarence Tam berichtet über Indikationen und Fälle sowie Faktoren, die den Auswahlprozess adhäsiv befestigter Compositerestaurationen bestimmen. Sie demonstriert unterschiedliche Techniken und zeigt Gründe auf warum sie bestimmte Materialien verwendet, um vorhersehbare Ergebnisse zu erzielen. In der heutigen Zeit ist die biologische Effizienz genauso wichtig wie die Kosteneffizienz. Darum ist es enorm wichtig, dass moderne Füllungsmaterialien Technologien beinhalten, die ein einfaches Platzieren möglich machen und zudem mit physikalischer Robustheit und dem Chamäleoneffekt überzeugen. Ein Wiederherstellen der Bruchresistenz des Zahns ist entscheidend für dessen Langzeiterhalt, vor allem wenn adhäsiv befestigte Keramikrestaurationen nicht verwirklicht werden können.
Informationen
Referent:
Dr. Clarence Tam
Dauer:
90 Min.
Uhrzeit:
18:00 - 19:30
Sprache:
Englisch
Preis:
kostenlos
OKT
21
2015

"Universaladhäsive - wie universell einsetzbar sind sie wirklich"

Live Webinar, Dental Tribune DT STUDY CLUB
Beschreibung
Dr. Blunck behandelt in dem kostenlosen Webinar die Entwicklung der Universaladhäsive. Er beantwortet Anwendungsfragen, die insbesondere bei der Vorbehandlung von Schmelz und Dentin zu beachten sind. Des Weiteren geht er auf die unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten von Universaladhäsiven ein und erläutert, welche Herangehensweise bei welcher Indikation sinnvoll ist.
Informationen
Referent:
OA Dr. med. dent. Uwe Blunck
Dauer:
60 Min.
Uhrzeit:
18:00 - 19:00
Sprache:
Deutsch
Preis:
kostenlos
Fortbildungspunkte:
1
SEP
24
2014

"Fehlervermeidung bei der Anwendung von Adhäsivsystemen"

Live Webinar, Dental Tribune DT STUDY CLUB
Beschreibung
Dr. Blunck stellt im Webinar kurz die verschiedenen Adhäsivsysteme vor. Typische Fehlerquellen der unterschiedlichen Gruppen von Adhäsiven bei deren Anwendung werden im Anschluss ausführlich besprochen.
Informationen
Referent:
OA Dr. med. dent. Uwe Blunck
Dauer:
60 Min.
Uhrzeit:
18:00 - 19:00
Sprache:
Deutsch
Preis:
kostenlos
Fortbildungspunkte:
1
NOV
13
2013

"Spannungsfeld wirtschaftliche Kompositversorgung"

Live Webinar, Dental Tribune DT STUDY CLUB
Beschreibung
Dr. Kunkel referiert in dem Webinar darüber, ob wirtschaftliche Kompositfüllungen überhaupt möglich sind. Er geht dabei im Speziellen auf folgende Kernfragen ein: Mit welchem Material und welchem Aufwand können die Füllungen angefertigt werden - Gibt es ein Universalkomposit, das alle alltäglichen klinischen Situationen bedienen kann?
Informationen
Referent:
Dr. med. dent. Florian Kunkel
Dauer:
60 Min.
Uhrzeit:
16:00 - 17:00
Sprache:
Deutsch
Preis:
kostenlos
Fortbildungspunkte:
1
AUG
28
2013

"Komposit-Inlays - Warum eigentlich nicht?"

Live Webinar, Dental Tribune DT STUDY CLUB
Beschreibung
Referent Klaus Peter Hoffmann, der sich auf die Anwendung von Kompositen und Bondings in der Zahnheilkunde sowie der postendodontischen Therapie spezialisiert hat, beantwortet im Rahmen des etwa einstündigen Webinars zahlreiche Fragen: Wie sieht für mich als Zahnarzt das Behandlungsprotokoll für die einzeitige chairside-Anfertigung eines Komposit-Inlays aus? Welche Möglichkeiten und Vorteile bietet ein Inlay-System aus perfekt aufeinander abgestimmten und untereinander kompatiblen Materialien?
Informationen
Referent:
Klaus Peter Hoffmann
Dauer:
60 Min.
Uhrzeit:
12:00 - 13:00
Sprache:
Deutsch
Preis:
kostenlos
Fortbildungspunkte:
1
JUN
05
2013

"Dentale Adhäsive - Ein Blick hinter die Kulissen der Bonding-Systeme"

Live Webinar, Dental Tribune DT STUDY CLUB
Beschreibung
Einen Blick hinter die Kulissen von Bonding-Systemen wirft Referentin Dr. Mara Johann im Rahmen eines DT Study Club-Webinars. Der kostenfreie Vortrag beleuchtet u.a. Faktoren für eine erfolgreiche adhäsive Befestigung und neue Trends der Adhäsivtechnik. In dieser Fortbildungsveranstaltung, die für praktizierende Zahnärzte ausgerichtet ist, werden typische Fehlerquellen beim Kleben aufgezeigt. Es wird gezeigt wie Anwendungsfehler bereits beim Präparieren, Ätzen und Applizieren vermieden werden können, um so die Langlebigkeit der Restauration nicht zu gefährden.
Informationen
Referent:
Dr. Mara Johan
Dauer:
60 Min.
Uhrzeit:
12:00 - 13:00
Sprache:
Deutsch
Preis:
kostenlos
Fortbildungspunkte:
1
APR
10
2013

"Postendodontische Versorgung mit glasfaserverstärkten Wurzelstiften"

Live Webinar, Dental Tribune DT STUDY CLUB
Beschreibung
Der Kurs vermittelt den Teilnehmern ein materialwissenschaftliches Basiswissen, das maßgeblich zur Vermeidung von anwenderbezogenen Unsicherheiten in der postendodontischen Versorgung mit glasfaserverstärkten Wurzelstiften beiträgt. Hochwertige nanogefüllte Composites mit herausragenden physikalischen Eigenschaften in Verbindung mit verlässlichen Bondingsystemen haben die Arbeit von Zahnärzten revolutioniert. Die heutigen dentalen Kompositwerkstoffe sind sogar so verlässlich, dass sie als Inlay Anwendung finden können. Eine derartige Indikation war vor etwa zehn Jahren noch undenkbar. Wie sieht für mich als Zahnarzt das Behandlungsprotokoll für die einzeitige chairside-Anfertigung eines Composite-Inlays aus? Welche Möglichkeiten und Vorteile bietet ein Inlay-System aus perfekt aufeinander abgestimmten und untereinander kompatiblen Materialien? In dieser Fortbildung, die für praktizierende Zahnärzte ausgerichtet ist, werden grundlegende theoretische Hintergründe über indirekte Inlay-Restaurationen aufgezeigt.
Informationen
Referent:
Dr. med. dent. Reda Raafat
Dauer:
60 Min.
Uhrzeit:
12:00 - 13:00
Sprache:
Deutsch
Preis:
kostenlos
Fortbildungspunkte:
1