Keramik Reparaturmaterial mit lichthärtendem Composite

Säurefreie Keramikreparatur in einer Sitzung

Entfernen und Wiederbefestigen des Zahnersatzes entfällt

Einfache Verarbeitungsschritte

Keine Zusatzgeräte erforderlich

Dauerhafter Verbund zwischen Keramik und Composite

Hohe Scherhaftung

  • ceramic
    Product Icon21
  • metal
    Product Icon29
Angabe zur Materialkompatibilität
Das vorliegende Material kann mit den genannten Materialien eingesetzt werden. Für genaue Informationen bitte die Gebrauchsinformation lesen.
Angabe zur Materialkompatibilität
Das vorliegende Material kann mit den genannten Materialien eingesetzt werden. Für genaue Informationen bitte die Gebrauchsinformation lesen.
Cimara

Indikationen

Intraorale Reparaturen von Defekten an keramik- oder compositeverblendeten festsitzenden, prothetischen Arbeiten mit Metallgerüst

Das könnte Sie auch interessieren

Clinical Cases

Handelsformen

REF 1196
Set Haftsilan 8 × 0,3 ml, Adhäsiv Flasche 4 ml, Opaker LC Spritze 1,2 g, GrandioSO Caps 8 × 0,25 g (A1, 2 × A2, 2 × A3, A3.5, B2, GA3.25), Zubehör
REF 1197
Haftsilan 4 × 0,3 ml, Zubehör
REF 1198
Adhäsiv Flasche 4 ml
REF 1575
Opaker LC Spritze 1,2 g, Zubehör
REF 1201
SiC-Schleifkörper, 4 Stk.
REF 2147
Applikationskanülen Typ 45, 100 Stk.
REF 2309
Einwegpinsel, 100 Stk.
REF 2315
Anmischpaletten, 20 Stk.
REF 2338
Pinselhalter für VOCO Einwegpinsel und Micro Tim, 5 Stk.
     
Anrede*
Vorname*
Nachname*
Land
E-Mail*
E-Mail wiederholen*
Ihre Nachricht*
Bitte die nachstehende Sicherheitsabfrage bestätigen!*
*Pflichtfelder