Röntgenopaker Glasionomer Befestigungszement

Hohe ausdrückbare Menge pro Kapsel

auch für große Restaurationen

Sehr gutes Anfließverhalten

Standfest

Geringe Filmdicke

Hohe Transluzenz für ein ästhetisches Ergebnis

Einfache Überschussentfernung

Kontinuierliche Fluoridabgabe

Keine postoperativen Sensitivitäten bekannt

  • 200%
    Product Icon14
  • Product Icon3
  • Product Icon7
Angabe der Röntgenopazität
Das vorliegende Produkt weist nach der Verarbeitung eine hohe Röntgenopazität auf. Der angegebene Wert gibt die Röntgenopazität in Prozent zum Al-Gleichwert an.
Angabe zur Materialapplikation
Das vorliegende Produkt wird vor der Anwendung automatisch im richtigen Verhältnis gemischt.
Angabe zur Materialanwendung
Zur Verwendung am Zahn ist keine vorbereitende Konditionierung der Zahnoberfl äche notwendig. Für genaue Informationen bitte die Gebrauchsinformation lesen.
Meron AC

Indikationen

Befestigung von

metallbasierten Kronen, Brücken, Inlays und Onlays

hochfesten vollkeramischen Kronen und Brücken

metallbasierten und hochfesten vollkeramischen Kronen und Brücken auf Implantatabutments

Metall-Wurzelstiften bzw. indirekten Metall-Stift-Stumpfaufbauten

konfektionierten Stahlkronen

orthodontischen Bändern

Das könnte Sie auch interessieren

Clinical Cases

Handelsformen

REF 1242
Applikationskapsel 50 Stk.
REF 1243
Applikationskapsel 150 Stk.
REF 2331
Applicator – AC Typ 1
     
Anrede*
Vorname*
Nachname*
Land
E-Mail*
E-Mail wiederholen*
Ihre Nachricht*
Bitte die nachstehende Sicherheitsabfrage bestätigen!*
*Pflichtfelder